Unsere Projekte

Pronomen beim IVG-Medientag am Stand von Seramis

Pronomen-Kunden beim IVG-Medientag 2018

Auf dem diesjährigen Medientag des Industrieverbands Garten (IVG) präsentierten 54 Markenhersteller aus der grünen Branche mehr als 130 Medienvertretern exklusiv ihre Neuheiten und Produkt-Highlights für die in den Startlöchern stehende Gartensaison. Pronomen war für gleich zwei Kunden mit von der Partie: Seramis und WUXAL präsenteirten sich und ihre Neuheiten mit jeweils eigenem Stand. Pronomen nutzte im Vorfeld der veranstaltungen seine vielfältigen Kontakte zur gartenaffinen Presse und vereinbarte Standgesprcähe. Am Veranstaltungstag selbst unterstützte die Agentur vor Ort, führte zahlreiche gute Gespräche, vertiefte Kontakte und knüpfte neue. Eine einzigartige Veranstaltung mit hohem Nutzwert für Unternehmen und Redaktionen gleichermaßen.

Alles digital: die Seramis-Pressemappe zur gafa

Seramis: Pressemappe zur Gafa

Seramis zählt zu den bekanntesten Marken im deutschen Gartenmarkt. Allerdings zehrt der produzent von Pflanzgranulat aus Ton, Erden, Pflanzennahrung etc. heute noch von Marketingmaßnahmen aus der Vergangenheit. In den letzten Jahren hatte sich Seramis kommunikativ weitestgehend zurückgezogen. das soll sich nun ändern. Erster Schritt: Teilnahme an der Gafa 2017. Die Kölner Messe ist die wichtigste Veranstaltung des Jahres für den Grünen Markt, und dort war Seramis nach mehreren Jahren Abstinenz nun erstmalig wieder vertreten. Pronomen unterstützte den Neukunden kurzfristig mit Pressematerial rund um die zahlreichen Neuheiten, die das Sortiment 2018 bereichern werden. So stand das Seramis-Team erstmals mit einer digitalen Pressemappe am Stand und konnte die zahlreichen Journalisten mit professionellen Materialien versorgen.

Genuss für Auge und Gaumen: die neue Weinmarke 240 Stunden Leidenschaft

240 Stunden Leidenschaft: Einführung einer neuen Weinmarke

Der deutsche Weinmarkt ist hart umkämpft, die Plätze in den Regalen des LEH sind rar und heiß begehrt. Mit innovativen Konzepten versuchen nationale wie internationale Produzenten, dort auf Dauer Fuß zu fassen. Sowohl mit ihrem Namen als auch mit ihrer Optik sticht die neue Weinmarke 240 Stunden Leidenschaft aus der Masse heraus. Pronomen bekam den Auftrag, die Einführung der zwei Weine PR-seitig zu begleiten. Mit einer Kombination aus klassischer Pressearbeit, Verkostungsangeboten für Redaktionen, Social-Media-Aktivitäten und Blogger-Relations sorgen wir für große Reichweiten und eine zügige Steigerung der Bekanntheit der neuen, vor allem auf jüngere Zielgruppen ausgerichteten Weinline.

Nach der Lesung signierte Sky Du Mont sein Buch

Trumpf Edle Tropfen in Nuss – Event

Sky Du Mont ist einer der bekanntesten deutschen Schauspieler und seit Jahren das Werbegesicht von Edle Tropfen in Nuss. Pronomen bekam den Auftrag, Gewinnspielkooperationen mit reichweitenstarken Printtiteln zu realisieren, bei denen ein Hamburgwochenende mit einer exklusiven Lesung des Stars verlost werden sollte. Nach erfolgreicher Akquisition und Abwicklung der Gewinnspielkooperationen kümmerten wir uns um die Reiseorganisation der Gewinnerpaare und begleiteten die Veranstaltung vor Ort. Wir sorgten unter anderem dafür, dass alle Sonderwünsche vom Raucherzimmer bis zur Mitreise des Hundes erfüllt wurden, kümmerten uns um die Dekoration des Veranstaltungsraumes im Edle-Tropfen-Look und begleiteten den Abend via Social Media.

Starkes Team: Edle Tropfen in Nuss und Latte-Macchiato-Gläser von Villeroy & Boch

Trumpf Edle Tropfen in Nuss – Gewinnspielkam- pagne

Für Edle Tropfen in Nuss, den Klassiker aus dem Hause Trumpf, machten wir uns an gleich zwei Fronten an die Akquise: Zum einen sollten wir Gewinnspielkooperationen mit 15 zielgruppenaffinen und reichweitenstarken Printtiteln aushandeln. Zum anderen sollten wir ein zum Produkt und zum Markenimage passendes Unternehmen finden, das unserem Kunden die neben den Edlen Tropfen auszulobenden Gewinne kostenlos zur Verfügung stellt. Fündig wurden wir bei Villeroy & Boch. Das Traditionsunternehmen aus dem Saarland äußerte eigene Wünsche in Bezug auf die zu akquirierenden Titel, diese stimmten wir mit unserem Kunden Trumpf ab, und damit konnte die Gewinnspielakquise starten. Wir akquirierten Gewinne im Gesamtwert von rund 20.000 Euro für unseren Kunden kostenfrei und erzielten mit der Gewinnspielkampagne eine Druckauflage von 13,8 Millionen.